UA-61995325-2 Über Sophie Friedel | Rollbrettworkshop

DAS LEBEN IST EIN GESCHENK.

WAS MACHST DU DRAUS?

Ich begleite Menschen mit großen und kleinen Konflikten, raus aus der Stagnation und rein in den Flow des Lebens.

Das mach ich mit und ohne Skateboard.

Meine Vision ist es, das alle Menschen frei leben können, sich selbst wertschätzen, ihre Einzigartigkeit mit Leichtigkeit annehmen und mit Mut ihren Lebensweg gestalten.

HALLO, ICH  BIN 

 DIE SOPHIE 

 LIEBE. PRÄSENZ. 

 VERANTWORTUNG. 

"Zum ersten Mal in der Geschichte hängt das physische Überleben der Menschheit von einer radikalen

Veränderung des Herzens ab."

-Erich Fromm-

Es scheint so schwer und doch ist es ganz einfach. Lernen durfte ich das, was Erich Fromm oben ausdrückt 2009 von meinen afghanischen Schüler*Innen bei Skateistan in Kabul. 

 

Heute bin Gründerin, Inhaberin und Leiterin des sozialen start-ups Rollbrettworkshop und seit über 10 Jahren national und international als Skateboard-Coach und Trainerin tätig (u.a. in England, Afghanistan, Schweiz, Costa Rica, Österreich).

Ich ermögliche Räume der Transformation, indem ich  friedenswissenschaftliche Methoden und Gestalttherapie in einer Sitzung kombiniere, auf Wunsch auch mit dem Rollbrett, das vor allem bei Kindern auf große Resonanz stößt.

 

Meine Arbeit ist auf die präventive, regenerative und unterstützende Begleitung ausgerichtet, dies ermöglicht mir Dich oder dein Kind bei der Umwandelung von Konflikten und der Findung von nächsten Schritten auf dem eigenen Lebensweg zu unterstützen.

 

AUS- UND WEITERBILDUNG

  • MA. in Peace, Development, Security and International Conflict Tranformation of the Univesity of Innsbruck (2014)

  • Diplomlehrgang Psychotherapeutisches Propädeutikum nach dem Österreichischen Psychotherapiegesetz (2016)

  • Mindfulness Based Education Teacher Training mit Daniel Rechtschaffen (2016)

  • Momentan im 4. Jahr der zertifizierten Weiterbildung zur Gestalt Therapeutin beim IGW, unter Supervision

 

MITGLIEDSCHAFTEN

  • Dachverband Deutsche Vereinigung für Gestalttherapie

  • Verein Trainer Versorge e.V.

  • Gründungsmitglied von Skateboarding-Freiburg e.V.

BERUFLICHER WERDEGANG

  • Sozionautin beim Social Innovation Programm, ein Projekt des Grünhof e.V. – Verein für gesellschaftliche Innovation

  • Selbständige Unternehmerin (Seit 2017)

  • Mitarbeiterin des Hoffman Institut Frankreich und SAT Deutschland-Frankreich (Seit 2016)

  • SAT Module I-IV und Enneagramm Arbeit nach Dr. Claudio Naranjo (2015)

  • Erasmus für Junge Gründer Austausch mit der Design Firma Floda31 in Schweden (2013)

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin: University for Peace, Costa Rica. (2012)

  • Mitarbeiterin Skateistan, Kabul (2009)

PUBLIKATION

 

 

Ich erkene die Ethikleitlinien der Deutschen Vereinigung für Gestalt Therapie an und richte meine Arbeit an ihnen aus. Ich verpflichte mich, nach den ethischen Richtlinien und im Sinne des Berufskodex für Gestalttherapeuten zu handeln

 

Und Du?

"Sage mir, was hast Du mit deinem einen wilden

und kostbaren Leben vor?"

                                -Marie Oliver-

Dein Anliegen behandle ich selbstverständlich vertraulich.

Bist du bereit für den ersten Schritt?

Möchtest du wissen, wie ich dich unterstützen kann?

Ruf mich an oder schreib mir, was dich bewegt.

Das erste Gespräch ist unentgeltlich.

Gerne unterstütze ich dich dabei deine inneren Wünsche umzusetzen, Konflikte zu transformieren oder herauszufinden wie es in deinem Leben weiter gehen könnte.

P r e s s e s t i m m e n

S o c i a l  M e d i a

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

N e w s l e t t e r

R e c h t l i c h e   H i n w e i s e

© 2020 by Rollbrettworkshop

E-mail: hallo(at)rollbrettworkshop.org 

Tel.: +49-157-82116554

Büro:  Social Innovation Lab, Paul-Ehrlich-Str. 7,  79106, Freiburg im Breisgau, Deutschland

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon